Loading
Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben Klicken Sie hier!
Home / Initiativen / DeVino Weinverkostungen
DeVino Weinverkostungen

Die DeVino-Weinverkostungen sind zurück

Nehmen Sie an der Verkostung “Special Toskana” mit Elisa De Nardo am Donnerstag, den 6. Mai um 18.30 Uhr teil!

Schluck für Schluck werden wir zusammen die Weinwelt erkunden.
Wein ist das Ergebnis aus natürlichen Faktoren gemischt mit dem Fachwissen und der Erfahrung der Winzer.
Lernen Sie zusammen mit uns Wein unter diesem Licht kennen und mit etwas geografischem Wissen über den Weinanbau werden Sie in der Lage sein, für jeden Anlass genau die richtige Flasche Wein zu wählen.

Der Kurs wird in italienischer Sprache gehalten.

Kaufen Sie für diese Verkostung in Ihrem Interspar* folgende Weine:
*im Angebot im Interspar vom 29.04 bis zum 12.05.2021

Toscana IGT Santa Cristina
zu 5,99€ das Stück - 750 ml

Rebsorte: Sangiovese, Merlot, Cabernet, Syrah
Alkoholgehalt: 13%
Brunello di Montalcino
DOCG Banfi

zu 25,90€ das Stück - 750 ml

Rebsorte: Sangiovese
Alkoholgehalt: 14%

Weitere Weinverkostungen

3

Special Friaul-Julisch Venetien
Dozent: Roberto Anesi

3. und 10. Juni

4

Special Trentino-Südtirol
Dozent: Roberto Anesi

1. und 8. Juli

5

Schaumweine Méthode Charmat
Dozent: Roberto Anesi

29. Juli und 5. Agosto

6

Special Weißwein aus dem Süden
Dozent: Roberto Anesi

9. und 13. September

7

Special Frankreich
Dozent: Roberto Anesi

7. und 14. Oktober

8

Special Venetien
Dozentin: Elisa De Nardo

4. und 11. November

9

Special Piemont
Dozentin: Elisa De Nardo

2. und 9. Dezember

Die Experten:

Elisa De Nardo: Dozentin für Slow Food im Weiterbildungskurs Wein und Sensorik. Koordinatorin und Verkosterin für den Ratgeber Slow Wine für Friaul-Julisch Venetien und Primorska.

Roberto Anesi: Sommelier, Gastwirt und Wine writer. Seit 2006 ist er professioneller Sommelier und seit 2008 Referent bei AIS-Kursen. Er hat internationale Wein-Weiterbildungskurse, wie WSET und Institute of Masters of Wine absolviert und arbeitet zusammen mit verschiedenen Fachzeitschriften sowie mit Wine TV und der Sendung “Sala e vini sono il suo mondo. Toglietegli tutto ma non il Pinot nero”. 2017 wurde er in Taormina bei der 51. AIS-Vollversammlung zum besten AIS-Sommelier Italiens gekürt.